Die Geschichte echter Tierliebe – das berührt jeden!

Gelebte Tierliebe: Die Geschichte dieses Rudels geht ans Herz

Ein gewonnenes Hundebett offenbart eine berührende, private Initiative für Hunde und Tiere

 

Wer täglich mit Hundebetten zu tun hat, spricht viel über Hunde und erfährt manche Anekdote. Die hier folgende Geschichte der tierlieben Isabell Dawo und ihrer Mutter Eva Dawo ist so schön und berührend, dass wir sie unbedingt mit euch teilen möchten. Die Vorgeschichte: Frauchen Isabell sendete uns ein Foto von elf Hunden(!), um damit beim tierlando EM-Fotowettbewerb ein Hundebett zu gewinnen. Unter hunderten supertoller Fotos eroberte dieses die Herzen der Jury im Sturm. Das Rudel erhielt Nachricht vom Gewinn des Hauptpreises: Ein 220 cm breites orthopädisches Hundebett „SAMMY VISCO“ in XXXXL, in das fast das komplette Rudel zum Kuscheln hineinpasst.

tierlando_dawo hunderudel in Hundebett SAMMY XXXXL

Wir bekamen ein wunderschönes Dankesfoto mit inzwischen 13 Hunden (!) im neuen Hunde-WG-Sofa mit diesen Zeilen von Frauchen Isabell:

„…uns fehlen noch immer die Worte, dass gerade unser Foto das Hundebett gewonnen hat. Es freut uns umso mehr, da unsere Drei – und Vierbeiner größtenteils schlimme Vorgeschichten erleben mussten, bevor sie zu uns kamen. Wir sind einfach „nur“ eine Familie, ohne einen Verein im Hintergrund. Lediglich unsere alte Cane Corso Hündin lebt aufgrund ihrer gesundheitlichen Vorgeschichte als Dauerpflegestelle bei uns. Alle anderen, wenn man das überhaupt unterscheiden will und kann, sind „eigene“ Hunde. Besuchen Sie uns doch mal auf der Homepage www.jonny-und-co.de oder bei Facebook ebenfalls unter Jonny und Co.…“

tierlando_Dawo_tierliebe_herz für alle tiere

Mit Herz und Seele: Jonny & Co ist eine unglaubliche Fundgrube für Hunde- und Tierfreunde

Was wir auf der Homepage und im Austausch mit Isabell und Eva Dawo über das Leben mit diesem Rudel und deren tierische Mitbewohnern erfahren haben, übertrifft unsere Vorstellungen von praktisch gelebter Tierliebe bei weitem. Auf dem ehemals landwirtschaftlichen Hof ihrer Großeltern wohnen Isabell mit Bruder Lucas, die Mutter Eva sowie die 83-jährige Oma. Die tierliebe Familie lebt hier in Landau mit vielen teils behinderten Tieren, deren schwierige Schicksale hier eine liebevolle Heimat und Zukunft finden. Neben Ziegen, Schafen, Schweinen, Schildkröten, Katzen, Frettchen und weiteren Arten ist das 13-köpfige Hunderudel das Herz dieser einzigartigen Tierfamilie. Alle Hunde kamen mit kritischen Lebensläufen hierher, sind zum Teil geh-, seh- und hörbehindert und hatten sich schon fast aufgegeben. Für diese Fellnasen ist es ein Segen, ihr Scheitern gegen ein Paradies zu tauschen. Endlich keine Durchgangsstation, sondern eine wunderbare Familie und echte Bleibe, wo sie regelrecht aufblühen können!

ALLES privat finanziert!

Nein, das Ganze ist kein Tierheim, sondern eine komplett private Initiative der engagierten Grundschullehrerin, die Futter- und Tierarztkosten selbst finanziert. Ohne die Hilfe und den Einsatz ihrer Mutter Eva könnte Isabell diese Lebensaufgabe nicht stemmen. Beide sind sich einig: „Es ist ein außerordentlich liebenswertes, mental starkes und folgsames Rudel, das sich untereinander Halt gibt und uns unglaublich viel zurückgibt“. Jedem Hund, wie allen anderen Tieren auch, widmen die beiden auf ihrer eindrucksvollen Homepage fantastische Bilder und Texte. Gestorbene Tiere erhalten einen seelenvollen, herzlichen Nachruf. Die zahlreichen Beiträge auf der Seite sind eine echte Fundgrube für Hundefreunde und Tierliebhaber. Sie zeigen beeindruckend, wie individuell hier auf jedes Tier eingegangen wird.

tierlando DAWO Tierfreunde

Die Tierfreunde Isabell (li..) und Eva Dawo

 

Leben mit einem Rudel von 13 Hunden – Jeder Hund verdient eine Chance als Familienhund!

Ein Hund, der es über die Schwelle dieses Hofes geschafft hat, darf sich als angekommener und aufgenommener Familienhund fühlen. Isabell und Eva sagen, dass die Vergangenheit der Hunde hier ein Ende hat und ihre bessere Zukunft jetzt sicher ist. Offenbar spüren die Hunde den Geist dieser „Arche Noah“, denn die Erfahrungen mit Neuzugängen im Rudel sind immer positiv. Tochter und Mutter wünschen sich, dass mehr Menschen von ihrem Tun erfahren, um für viele weitere Hundeschicksale eine Lanze zu brechen. Es sollen mehr Menschen erfahren, dass sich die Mühe lohnt, einem vordergründig schwierigen Hund eine Chance zu geben. Ob Langzeitinsasse im Tierheim oder Hund mit Behinderung, mit der richtigen Führung werden alle zu tollen Familienhunden. Dieses Rudel beweist, wie aus solchen Herausforderungen ein Gewinn für Hund und Mensch entsteht.

Unbedingt auf die Homepage schauen!

Die Homepage und Facebookseite von Jonny und Co liefern dafür tolle Beispiele. Mit der 13 Hunde starken Hunde-WG geht die Familie rudeltypischen Hobbies wie Fährte, Mantrailing, Apportieren oder Agility nach, unternimmt Ausflüge und fährt sogar mit der gesamten Fellnasen-Schar in den Wanderurlaub. Die Harmonie der Hunde untereinander trägt viel zum Gelingen solcher Rudel-Highlights bei. Die Geschichten von und mit ihren Hunden – namentlich sind das Leon, Flora, Paul, Shadow, Collin, Jonny, Mieke, Benni, Lajos, Pierrot, Bärbel, Matéo und Yola – stellen Isabell und Eva auf ihren tollen Seiten vor. Beide wünschen sich mehr Leser und Fans, um ihre schönen Erfahrungen mit diesen besonderen Hunden mit vielen Hundefreunden zu teilen.

Diesen Wunsch unterstützen wir gerne: Stöbert auf diesen Seiten und euch wird das Herz aufgehen! Bitte weitersagen, folgen und teilen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Von | 2017-02-08T15:56:31+00:00 Samstag, 3 September 2016|Allgemein, Hundebetten, Orthopädische Produkte|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Gudrun Jahnel Samstag, der 3. September 2016 um 18:00 Uhr - Antworten

    Hallo, ich darf diese wunderbaren Menschen Freunde nennen und lerne alle, Menschen und Tiere, im Oktober kennen, ich freue mich wahnsinnig, die Entfernung ist ganz schön heftig, aber wir kriegen das hin.
    Ich habe tiefen Respekt vor dieser Familie und verneige mich <3 <3 <3

Hinterlassen Sie einen Kommentar

tierlando SHOP!