Hundematratze – Einblicke in die Produktentwicklung bei Tierlando

„Eines Hundes Treue währt ein ganzes Leben lang.“  So lautet ein bekanntes Sprichwort aus Spanien. Als Hundeliebhaber sind Sie deshalb am Wohl Ihres Vierbeiners interessiert und geben ihm so gut wie möglich etwas für seine Treue zurück. Momente ohne Anforderungen, aufregende Spiele, aber auch Pflege und Fürsorge gehören sicherlich dazu. Bei der Produktentwicklung hatten wir vor Kurzem auch einen bedächtigen Moment mit einem schönen Ergebnis. Das möchten wir hier gerne mit Ihnen teilen.

Das Thema erholsamer Hundeschlaf haben wir schon von vielen Seiten durchdacht. Nach dem Planen, Entwickeln, Testen (und im Zweifel auch mal selbst Probeliegen) ist es immer das Schönste, wenn wir erfahren, dass unsere Hundebetten funktionieren und bei Beschwerden helfen. Aber es kommt manchmal auch ganz anders!

Hundematratzen-Hotline, neulich am Telefon

Der Oma Liesbeth* und Ihrem vierbeinigen Rasmus* helfen unsere bisherigen Lösungen nicht, erklärte sie uns ganz lieb. (Die Namen haben wir natürlich geändert.)

„Mein Hund ist jung und knackig und braucht kein orthopädisches Hundebett. Bei meinem Boden rutscht auch nichts hin und her“ Also, wollte sie auch keinen Antirutschboden. Sie musste sparen und wollte für Ihren Mischling eine günstige Hundematratze in guter Qualität. Dafür verzichtete sie lieber auf Extras.

Back to the “Hundematratzen-Basics”

Es stimmt, diese Extras sind in der Produktion erheblich teurer. Bewusst darauf zu verzichten würde vielleicht auch noch andere interessieren, dachten wir. Wir machten uns also an die Planung für eine Hundematratze, die sich auf die grundlegenden Anforderungen beschränkt. Die Anpassungen führten schließlich zu einer erhöhten Dicke, aber dadurch blieb der Schlafplatz weiterhin stabil und komfortabel. Selbst wenn Rasmus * noch einige Kilos zunehmen sollte, macht die Matratze noch lange nicht schlapp. Liesbeth* und auch ihr treuer Rasmus* waren von dem Ergebnis begeistert.

Aus dieser Sonderanfertigung ist schließlich HUGO BASIC entstanden und wir sind gespannt darauf, wie Sie unsere Lösung finden. Sie können HUGO hier genauer anschauen und uns gerne unten im Blogartikel oder bei Facebook einen Kommentar hinterlassen.

Der günstige Hundeschlafplatz kann in bestimmten Situationen eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung für Ihren Hund sein. Als mobile Matratze für das Auto, die Ferienwohnung oder auch für seltener benutzte Schlafplätze. Für gesunde Hunde, die nicht anfällig für Gelenkbeschwerden sind, ist es eine gemütliche Basislösung. Unabhängig davon nach welchen Kriterien und Budgets Sie entscheiden freuen wir uns mit HUGO eine günstige Lösung in guter Qualität anbieten zu können.

Fazit

Um Ihrem treuen Freund etwas zurückzugeben und den Schlaf zu versüßen, gibt es viele Möglichkeiten. Eine praktische Lösung ist die neue Hundematratze Hugo Basic. Genießen Sie die Momente mit Ihrem Hund und denken Sie daran, dass manchmal die einfachen Dinge das Leben besonders machen.